Sessioneröffnungsfeier

Jedes Jahr am letzten Samstag des November findet die traditionelle Sessionseröffnungsfeier des Husarencorps  statt.

Diese ist den Mitgliedern und Freunden des Vereins vorbehalten und bietet eine tolle Mischung aus familiärer Atmosphäre, vereinseigenen Beiträgen, darunter die Vorstellung des neuen Programms der Session, sowie einige wenige speziell ausgewählte Auftritte auswärtiger Künstler.

Darüberhinaus gibt auch stets der Linzer Prinz seine Premiere vor grün-weißen Publikum. Nach Abschluß des Programms ist der Abend aber keineswegs schon vorbei. In den letzten Jahren wird aus der Sitzung danach meist eine Stehparty die viele Mitglieder erst in den frühen Morgenstunden verlassen.

Wer dies einmal live erleben möchte hat hier eigentlich nur eine Wahl: Mitglied werden!